Guss des Momentes
Experimentierfreudig und mutig
Claudia Brigitte Weis malt im Sein ihrer selbst und kehrt ihr Inneres nach außen.


claudia brigitte weis golfbilderIhre Bilder sind imaginäre, geführte, und wundersame Werke - aus einem Guss des Momentes. Abstraktes, figürliches, naives und tiefes Präsentieren sich als Spiel und Spiegel ihrer Seele - jeder Augenblick darin scheint flüchtig und in der Vielfalt der Inhalte bestätigt sich die Aussage, dass nichts beständiger ist als Veränderung, und das trifft insbesondere auch für Golf zu, denn ist einmal eine Leiden- schaft entflammt, will sie auf allen ebenen Erfüllung finden das sogenann- te "Handicap" zu verbessern, dies gilt auf der Leinwand ebenso, wie auf dem Golfplatz, wie heißt es so schön - man wächst mit seinen Aufgaben.

 

  
Claudia Brigitte Weis ist experimentier-
freudig und mutig, das ist es, was sie ausmacht. Farbintensiv und kraftvoll spürt der Betrachter sofort, dass von ihrer Malerei mehr ausgeht, als das, was man sich selber eingestehen möchte. Ihre Gemälde sind wie Märchen aus ihrem Leben, aus der Erinnerung uralter oder neuer Welten hervorgebracht, die uns berühren und ansprechen, weil sie auch mit uns zu tun haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Quelle: Sabina Schottke Malerin aus Hamburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok