Ali Kaukas Sasha Juliard Daniel Craig Jake Laub Jeff Krasno Yoga KunstJeff Krasno
Yoga oder die Kunst, sich selbst zu finden
Yoga für Sinnsucher - Die neuen Yoga Bücher ab 19. September 2016 im Irisiana Verlag.


Das außergewöhnlich gestaltete Buch „Yoga oder die Kunst, sich selbst zu finden“ von Jeff Krasano, einem der Mitbegründer des Wanderlust-Festivals, das diesen Sommer auch erstmal in Deutschland Station gemacht hat, nimmt seinen Leser mit auf eine Reise zur besten Version seiner selbst, für eine tiefere Yoga-Praxis, mehr Verbundenheit mit sich und anderen und ein aus vollem Herzen gelebtes Leben.

Das Buch verbindet dabei die Praxis des Yoga mit dem yogischen Lebensstil. Es fächert die ganze Palette des Yoga auf, beginnend bei einfachsten Asana-Techniken bis hin zu provokativen Ideen, die auf der Reise nach innen unterstützen. Neben zahlreichen Yoga-Flows von erfahrenen Lehrern finden sich darin inspirierende Texte aber auch konkreter Rat und Übungen von spirituellen Größen der Yoga-Szene. Mit Textbeiträgen von Gabrielle Bernstein, Joel Salatin, Tim Ryan, Shiva Rea, Moby, Seane Corn und vielen anderen mehr ist dieses Buch ein einzigartige Quelle der Inspiration.

„Es ist eine Art Kochbuch mit Lebensrezepten. Und wie ein Kochbuch soll es eine Quelle der Inspiration sein und Lust aufs Experimentieren machen.“

Jeff Krasno
Yoga oder die Kunst, sich selbst zu finden
Paperback, Klappenbroschur, 256 Seiten,
21,0 x 26,0 cm, 106 Farbfotos
ISBN: 978-3-424-15312-5
€ 29,99 [D] | € 30,90 [A] | CHF 39,90*
(* empf. VK-Preis)
Verlag: Irisiana


Quelle und Bild im Anleser: Irisiana Verlag


Tags: JeffKrasnoYogaKunstselbstfindenIrisianaVerlag